Select Page

Um loszulegen, gehen Sie zur Windows 10-Downloadseite und klicken Sie auf die Schaltfläche “Blau herunterladen” jetzt. Wenn Sie sich auf einem Computer mit Windows 7, 8 oder 10 befinden, wird Ihnen das Windows 10-Download-Tool angeboten. Wenn nicht, können Sie mit Schritt 2 fortfahren. Ich möchte Windows 10 Professional x64 Bits With Bootable ISO Datei kostenlos herunterladen. Ich habe einen Product Key-Aktivatornamen “Windows Toolkit”, Kann mir jemand sagen, dass ich diese Datei herunterladen kann??? Und auch Windows Toolkit funktioniert oder nicht??? Sobald der Download beendet ist, wird er auf Integrität überprüft, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist. Anschließend wird die ISO-Datei an dem von Ihnen angegebenen Speicherort erstellt. Das ist alles, was es dazu gibt! Nach Abschluss des Downloads können Sie es auf einer virtuellen Maschine installieren, montieren, brennen oder ein bootfähiges USB-Laufwerksinstallationsprogramm erstellen, ohne Microsofts Media Creation Tool installieren zu müssen. Sie werden gefragt, was Sie tun möchten. Wählen Sie “Installationsmedien (USB-Flash-Laufwerk, DVD oder ISO-Datei) für einen anderen PC erstellen” und drücken Sie Weiter. Der Benutzer-Agent des Browsers ist eine kurze Textzeichenfolge, die einer Website angibt, welches Betriebssystem und welcher Browser Sie verwenden.

Wenn etwas auf der Website nicht mit Ihrem Setup kompatibel ist, kann die Website Ihnen eine andere Seite zur Verfügung stellen. Wenn Sie den Benutzer-Agent vorfinden, können Sie auf eine Website zugreifen, die behauptet, dass sie mit Ihrem System nicht kompatibel ist. Um zu den direkten ISO-Dateidownloads zu gelangen, wird Ihr Browser behaupten, dass es sich auf einem Nicht-Windows-Betriebssystem befindet. Um die offizielle ISO-Datei herunterzuladen, um Windows 10 mit der älteren Version von Microsoft Edge zu installieren, führen Sie die folgenden Schritte aus: Sie können auch das Media Creation Tool verwenden, um ein Windows 10 ISO-Image zu erstellen. Führen Sie zunächst die Datei MediaCreationTool2004.exe aus, indem Sie ein Benutzerkonto mit Administratorberechtigungen verwenden. Wenn Sie die Benutzerkontensteuerung (User Account Control, UAC) fragen, ob Sie sicher sind, dass Sie diese App ausführen möchten, klicken oder tippen Sie auf Ja. Wie Sie sehen können, ist die Verwendung des Media Creation Tools intuitiv und unkompliziert, auch wenn Sie kein technischer Experte sind. Mit unseren Anweisungen sollten Sie keine Probleme haben, eine eigene Windows 10 ISO-Setup-Datei oder einen bootfähigen Windows 10 USB-Speicherstick mit all seinen Setup-Dateien zu erstellen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, im Kommentarbereich unten zu fragen. Um loszulegen, benötigen Sie zunächst eine Lizenz, um Windows 10 zu installieren.